deutsch

english
 
 links
projekte

Instrumental SOLO

Beate Gatschas musikalisches Repertoire ist ein weites Spektrum aus Weltmusik und moderner Instrumentalmusik. Neben traditionellen Instrumenten, wie balinesisches Gender (Bronzexylophon) und Rindik (Bambusmarimba), chinesischer Guqin (Zither), japanischen Taiko-Trommeln, indischer Pakhavaj (Quertrommel) spielt sie auch neuartige Instrumente wie Hang (Handpan), Aquarion (Glasmarimba) und Wasserstichorgel.
Ihre musikalische Ausbildung reicht von Klassischem Kathaktanz aus Nordindien, Indischem Dhrupad-Gesang und Pakhavaj, Japanisches Taiko Drumming bis hin zu balinesischer und javanischer Gamelanmusik.
Ihre Vorliebe für asiatische Musik liegt an den modalen Melodie-Strukturen und den tonal perkussiven Spieltechniken. Sie lernt seit über 20 Jahren bei zahlreichen Lehrern in Asien und Deutschland, um  sich von der Musik aussereuropäischer Kulturen inspirieren zu lassen.
Aus den musikalischen Einflüssen schuf sie eine Vielzahl eigener Kompositionen, die neben traditionellen Musikstücken den Hauptteil ihres Konzertprogramms bilden.

Passend für vielerlei Anlässe, als künstlerische oder feierliche musikalische Umrahmung von öffentlichen oder privaten Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzert, Lesung mit Musik, Theatermusik, als Bühnenshow mit Tanz und Taiko-Trommeln, oder als sanfte Lounge-Musik und Musik für Meditation und Entspannung.

Programm erweiterbar bis Sextett.

 


     
Video Pakhavaj